NERF Blaster Test – Vergleiche – Wissenswertes

Willkommen in der Welt der Nerf Blaster.Nerf Blaster N-Strike Elite Rapidstrike

Seit Jahrzehnten erfreut sich das System großer Beliebtheit bei Kindern aber auch bei Erwachsenen.

Das lebensechte Feeling mit den Blastern, die mittels Luftdruck ungefährliche Pfeile aus Formschaumstoff (Darts) verschießen, ist ein grenzenloser Spaß für Jung und Alt. Nerf Blaster bieten Action und Abenteuer in vielen Variationen.

Die Blaster der N-Strike Elite Serie sind an ein Science Fiction Szenario angelehnt, mit der Zombie-Reihe begibt man sich auf die Jagd nach untoten Gegnern und die Rebelle Edition richtet sich mit fantasiereichen Blastern, die dem Reich der Feen und Elfen entsprungen sein könnten, speziell an weibliche Nerf Fans.

Gewicht Batterien erforderlich Darts Meter Preis
Produkt
NERF N-Strike Stampede ECS-60
NERF N-Strike Stampede ECS-60
Gewicht

2,5 KG
Batterien erforderlich

Darts

2×18
Meter

10 Meter
€ 115,85 *

* inkl. MwSt. | am 26.08.2016 um 10:21 Uhr aktualisiert

TIPP

Nerf N-Strike Elite Hail Fire
Hasbro 98952148 - Nerf N-Strike Elite Hail-Fire

Gewicht

2,7 KG
Batterien erforderlich

Darts

48
Meter

23 Meter
€ 78,90 *

* inkl. MwSt. | am 26.08.2016 um 10:11 Uhr aktualisiert

Nerf N-Strike Elite Retaliator
Hasbro 98696148 - Nerf N-Strike Elite Retaliator
Gewicht

1,2 KG
Batterien erforderlich

Darts

12
Meter

20 Meter
€ 41,46 *

* inkl. MwSt. | am 26.08.2016 um 10:21 Uhr aktualisiert

TIPP

Nerf N-Strike Elite Rapidstrike CS-18 vollautomatischer Blaster
Hasbro A3901E24 - Nerf N-Strike Elite Rapidstrike - CS-18, vollautomatischer Blaster

Gewicht

1,5 KG
Batterien erforderlich

Darts

18
Meter

20 Meter
€ 45,98 *

* inkl. MwSt. | am 26.08.2016 um 10:16 Uhr aktualisiert

TIPP

Nerf N-Strike Elite XD RhinoFire, vollautomatischer Blaster
Hasbro 34276EU4 - Nerf N-Strike Elite XD RhinoFire, vollautomatischer Blaster

Gewicht

3,4 kg
Batterien erforderlich

Darts

25
Meter

27 Meter
€ 88,90 *

* inkl. MwSt. | am 26.08.2016 um 10:21 Uhr aktualisiert


Nerf Rebelle Geheimnis BogenDas Arsenal an Nerf Blaster ist riesig:

Angefangen mit handlichen Modellen im Faustfeuer-Format reicht es bis hin zu schweren Automatik-Blastern, die batteriebetrieben blitzschnell ihre Darts im Dauerfeuer verschießen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, der hat die Qual der Wahl. Oft stellt sich die Frage: Welches ist der beste Nerf Blaster? Hierauf gibt es keine endgültige Antwort. Vielmehr hängt die Auswahl des richtigen Blasters vom Einsatzzweck und den individuellen Vorlieben des Benutzers ab. Denn manche Kämpfer lieben es klein und elegant, für andere kann der Blaster nicht groß und powerfull genug sein. Außerdem lassen sich fast alle Modelle mit diversen Zubehörteilen aufpimpen. So ist im breiten Nerf-Angebot für jeden Geschmack etwas dabei – zumal jedes Jahr neue und aufregende Modelle hinzukommen. Nicht zuletzt deshalb hat Nerf sich eine breite und aktive Fan-Community erobert, die jede Neuerscheinung sehnlichst erwartet und leidenschaftlich diskutiert.

 

Was sollte also beim Kauf des ersten Nerf Blasters beachtet werden?

Die Herstellerempfehlung für das Mindestalter liegt in der Regel bei sechs Jahren. Einige Modelle werden aber auch erst ab acht empfohlen. Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld schon ein wenig mit dem Blaster beschäftigt. Die gängigen Modelle werden auf unzähligen Foren besprochen. Hier findet man auch wertvolle Tipps für die Kaufentscheidung.

Am meisten Spaß macht das Spielen mit dem Nerf Blaster natürlich in der Gruppe. Daher empfiehlt es sich, vorab einmal zu schauen, welche Blaster im Freundeskreis schon vorhanden sind. Unter Umständen kann man diese vor dem Kauf bereits gründlich testen. Natürlich gibt es auch wichtige Hinweise bei der Produktbeschreibung auf der Homepage des Herstellers und direkt auf der Verpackung des Blasters.

40er Dart Nachfüll-Pack für alle NERF N-Strike Elite Blaster1Fast ebenso vielfältig wie die Variation von Nerf-Blastern ist auch die Auswahl an zugehöriger Munition. Es gibt Darts, die im Dunkeln leuchten und welche, die beim Abschuss ein pfeifendes Geräusch von sich geben. Andere sind mit einer selbsthaftenden Spitze ausgestattet, die am Ziel kleben bleibt. Auch bei den Farben gibt es eine große Vielfalt, angefangen bei leuchtendem Orange über Blau bis hin zu Dart Modellen in Tarnfarben. Darts und passende Munitions-Clips für den Schnellfeuerbetrieb sind bei vielen Blastern bereits in der Packung mit enthalten, können aber auch einzeln als Zubehör gekauft werden.

Zu dem umfangreichen Zubehör gehören Zieloptiken, Griffe, Zwei- und Dreibeinständer, Dartsgürtel, Holster und vieles mehr. Mit der Mission App Battle Camera, die sich auf die meisten Nerf Blaster montieren lässt, kann man sogar seine spannendsten Gefechte aufzeichnen und via Internet mit Freunden teilen.

Sämtliche Produkte von Nerf werden regelmäßig von internationalen Aufsichtsbehörden kontrolliert und unterliegen höchsten Qualitätsstandards. Sicherheit ist dabei der wichtigste Aspekt, für einen ungetrübten Spielspaß, für den die Blaster von Nerf auf der ganzen Welt geliebt werden.